Sie sind hier: KinderKünsteZentrum > Ausstellungen Rückschau> Kunst und Sprache

 

Kunst und Sprache | Mitmach-Ausstellung | 4.März bis 13.Mai 2012

Zeichnung Sprache Mit dem eigenen Körper Farben visualisieren, Buchstaben bauen, die gleichzeitig Musikinstrumente sind, ein Schauspiel im Wald erfinden oder eine Puppen-Oper entwickeln - über 70 Berliner Kindergartenkinder machten ungewohnte Erfahrungen mit Sprache.

Unter Anleitung von Künstlern aus den Bereichen Bildende Kunst, Musik, Theater und Bühnenbild entstanden Kunstwerke, die in der Ausstellung präsentiert wurden.

 


Die interaktive Ausstellung bot für kleine Besucher viele Angebote, sich mit Sprache zu beschäftigen: In der Buchstaben-Werkstatt konnten neue Schriften kreiert werden, eine Wald-Kulisse lud zum Spielen und Geschichten-Erfinden ein, im Schwarzlicht-Theater konnte man selbst zum lebendigen Buchstaben werden. Auf einem Mini-Festival stellten sich Künstler und Initiativen vor, die kreative Angebote zum Thema Sprache für kleine Kinder entwickelt haben.

 

 

Impressionen von der Eröffnung und aus den Workshops
Ausstellung Kunst+Sprache

 

 

 

 


Am 04.März 2012 wurde die Ausstellung "Kunst und Sprache" für kleine und große Besucher/-innen eröffnet,

Im Workshop zur Körpersprache entstanden die Lebenden Bilder "Hase und Reh" sowie "Jäger und Reh".

Einen Kinderspielfilm drehten wir im Workshop mit der Künstlerin Simone Schander.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Gefördert von:


Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung

 

 

Trennstreifen

 

 

 

 

Wir danken unseren Förderern Senatsverwaltung Bildung, Jugend u Familie Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung Senat für Kultur und Europs Aktion Mensch Stiftung am Grunewald Bezirksamt Neukölln Kulturamt Neukölln Quartiersmanagemnt Ganghoferstraße Kulturnetzwerk Neukölln PwC Stiftung

(c) KinderKünsteZentrum Berlin 2017 | Impressum